SALVERE Zeolith

… das salverisierte Mineral zur Entschlackung

SALVERE-Zeolith, ist ein natürliches Mineral Pulver vulkanischen Ursprungs. Zeolithe werden als „intelligente Boten“ bezeichnet. Sie sind in der Lage einerseits fehlende Spurenelemente abzugegeben und andererseits überschüssige aufzunehmen. Kein anderes Mineral übt eine derart effektive, regulierende und zwischenspeichernde Rolle aus. Auch Schwermetalle und Giftstoffe können an den freien Bindungsstellen aufgenommen und abgeführt werden.
 
SALVERE-Zeolith ist aufgrund seiner positiven Wirkung auf den gesamten Organismus und seiner bioverfügbaren Spurenelemente als Nahrungsergänzung sehr empfehlenswert. Die Zeolith-Teilchen können wie kleine U-Boote im Körper durch das engmaschige Netz über die Zellmembran in die Zelle eindringen. Dort binden die Teilchen mit ihrer optimalen Größe und Form, ihren freien Ladungen und ihrer extrem großen spezifischen Oberfläche schädliche Stoffwechselprodukte leicht an sich und entschlacken so die Zelle. Ein Gramm Zeolith besitzt eine Oberfläche von 43 m².
Durch den einzigartigen, wabenähnlichen Kristallaufbau, erreicht das Zeolith eine sehr hohe Ionenaustauschfähigkeit. Die Schadstoffe werden auch im Magen-Darm-Trakt sowie in der Leber aufgenommen und abgebunden. So können diese ohne verstoffwechselt zu werden auf natürlichem Wege über die Ausscheidungsorgane den Körper verlassen. Diese direkte Bindung der Schadstoffe entlastet die enzymatischen Entgiftungspfade und das Immunsystem. Darüber hinaus ist die Oberfläche der Kristalle mit negativen Teilchen besetzt. Diese negativ geladenen Teilchen neutralisieren die positiven Ladungen der so genannten freien Radikale. Freie Radikale sorgen im Körper für oxidativen Stress und können die Struktur der Zell-DNA und lebenswichtige Proteine zerstören. Rund 90% aller Erkrankungen und das Altern – so sind sich viele Wissenschaftler inzwischen einig – gehen mit auf das Konto von freien Radikalen. Interessant ist, dass im Vergleich zu anderen, ähnlich wirkenden Substanzen bei Klinoptilolith-Zeolith keine Unverträglichkeiten oder  unerwünschte Nebenwirkungen bekannt sind und es zudem nicht überdosiert werden kann.
 
Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:
 
-  befreit und entlastet den Körper von Schadstoffen (durch Ionenaustausch)
-  reguliert und gleicht den Mineralstoffwechsel optimal aus
-  reduziert freie Radikale, die oxidativen Stress verursachen
-  wirkt regulierend auf Kreislauf, Darm-, Nerven- und Immunsystem

SALVERE-Zeolith besitzt die bestmögliche Qualität, mit einem Klinoptilolith-Anteil von über 93 Prozent und einer Körnung von 0,00-0,05 mm. Es wird in einem speziellen Verfahren mikronisiert und aktiviert, wobei die natürlichen Kristallgitterstrukturen des Minerals erhalten bleiben. Dies ist ausschlaggebend für die hohe Qualität und hohe Adsorptionsfähigkeit.

Das Besondere an dem qualitativ sehr hochwertigen SALVERE-Zeolith ist die Kombination der vielen positiven Eigenschaften mit dem SALVERE-Prinzip. Dadurch können sämtliche Stoffwechselprozesse im Organismus wie beispielsweise die natürliche Ausleitung von Schadstoffen sowie auch die Bio-Verfügbarkeit zusätzlich gefördert und gesteigert werden.
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.